FAQ

Vertrag und Rechnung

 

Vertrag

Wo finde ich meine Kunden- bzw. Vertragsnummer?

Ihre Kundendaten finden Sie auf Ihren Vertragsunterlagen oder auf Ihrer letzten Rechnung.

Kann ich meinen Vertrag auf eine andere Person übertragen?

Nein, denn Ihr Strom- oder Gasvertrag ist personen- und zählergebunden. Der bisherige Vertrag wird beendet und anschließend ein neuer abgeschlossen.
Findet eine Rechtsnachfolge (bei PV-Anlagen) statt, müssen Sie dies schriftlich an uns senden.

Rechnung

Wann und wie erhalte ich meine Rechnung?

Mit Ausnahme von den Tarifen ODR OnlinePrivat und ODR ERDGAS-OnlineGarant erhalten Sie einmal im Jahr eine Rechnung per Post. In dieser wird genau aufgeführt, welchen Betrag Sie bereits mit den Abschlagszahlungen geleistet haben und wie sich der Rechnungs- bzw. Gutschriftsbetrag errechnet.
Kunden des ODR OnlinePrivat und des ODR ERDGAS-OnlineGarant wird diese Rechnung per PDF-Datei im Kundenzentrum-Online zur Verfügung gestellt. Sobald eine neue Rechnung für Sie bereit steht, werden Sie per E-Mail darüber benachrichtigt.

Wie kann ich meine Online-Rechnung abrufen?

Ihre Online-Rechnung können Sie über das Kundenzentrum Online abrufen. Zuvor erhalten Sie von uns eine E-Mail dass Ihre Online-Rechnung nun für Sie abrufbereit im Portal zur Verfügung steht.

Was bedeuten die einzelnen Informationen in meiner Rechnung?

In einer Strom- oder Gasrechnung gibt es jede Menge Zahlen, Daten und Informationen. Damit Sie diese noch besser verstehen, haben wir anhand einer Beispielrechnung Strom und einer Beispielrechnung Gas alle wichtigen Informationen nochmals verständlich erklärt. Wenn Sie trotzdem noch Fragen haben, ist unser Kundenservice gerne für Sie da.

Zahlungsverfahren

Wie kann ich ein SEPA-Lastschrift-Mandat erteilen?

Sie möchten Ihre Abschlags- und Rechnungsbeträge von Ihrem Bankkonto automatisch abbuchen lassen oder möchten Ihre Bankdaten ändern? Dazu benötigen wir ein SEPA-Lastschriftmandat mit Ihrer Unterschrift.
So einfach geht's: Füllen Sie das SEPA-Formular bequem am PC aus. Anschließend entweder einfach ausdrucken, unterschreiben und per Post oder auch gerne per Mail an uns zurückschicken.
Ein kleiner Tipp: Die IBAN und BIC Ihrer Bank finden Sie auf Ihrem Kontoauszug oder auf der Rückseite Ihrer EC-Karte.

Wie lange gilt das SEPA-Lastschrift-Mandat?

Das erteilte Mandat gilt unbefristet, es sei denn Sie widerrufen es oder es verfällt ohne Nutzung nach 36 Monaten.