Girlsday 2016 EnBW ODRDie Schülerinnen in der Lehrwerkstatt der EnBW ODR.

20 Schülerinnen aus den Klassen 7 bis 9 schauten am Donnerstag beim Girls Day
bei
der EnBW ODR in Ellwangen hinter die Kulissen beziehungsweise in die Lehrwerkstatt.

Die Azubis aus dem dritten Lehrjahr und die kaufmännische Ausbildungsleiterin widmeten
sich von 7:30 bis 15:30 Uhr den Mädchen vom Peutinger Gymnasium, von St. Gertrudis und
der Buchenbergschule in Ellwangen, vom Ostalbgymnasium in Bopfingen und vom Margarete-Steiff-Gymnasium in Giengen und informierten auch über die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten bei der ODR. Die Mädchen zwischen zwölf und 15 Jahren waren fleißig dabei,
als es galt, Steuerungen zu programmieren, Spannungen zu ermitteln sowie Stromverbräuche und Kosten
einer Straßenbeleuchtung zu berechnen. Neben der Freileitungsmontage stand auch noch das Herstellen
eines Muttertagsgeschenks auf dem Programm.

Wer technisch interessiert ist, kann auch zum Studien- und Ausbildungstag am Samstag, 11. Juni,
von 09:00 bis 13:00 Uhr in der Ausbildungswerkstatt der ODR in Ellwangen vorbeischauen und sich
umfassend informieren. Anmelden könnt ihr euch bis zum 3. Juni hier.

Girlsday 2016 EnBW ODR