Girlsday 2017

20 Mädchen und Jungs schnupperten beim Girls‘ Day und Boys‘ Day in die Lehrwerkstatt bei der EnBW ODR rein.

Die Azubis und der technische Ausbildungsleiter Paul Seibold widmeten sich den ganzen Tag über den Schülerinnen und Schülern vom Peutinger Gymnasium und von St. Gertrudis in Ellwangen, vom Ostalb-Gymnasium in Bopfingen, vom Werkgymnasium Heidenheim, der Propsteischule Westhausen und vom St. Jakobus-Gymnasium in Abtsgmünd und informierten die Fünft- bis Zehntklässler auch über die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten bei der ODR. Gemeinsam wurden Steuerungen programmiert, Spannungen ermittelt sowie Stromverbräuche und Kosten einer Straßenbeleuchtung berechnet. Auf dem Programm standen auch eine Freileitungsmontage und das Herstellen eines Muttertagsgeschenks.